lulu-maus06
  Startseite
  Über...
  Archiv
  F0R M@ $CH@DZ
  FRÜH€R..
  $OOO GOLD!$CH
  D€R @LK
  G€$ch!cht€
  M@ L!€bl!ng$pf€rd€
  L!€b€
  $chm€rZ
  Üb€R M!CH
  P!c´$
  D@nk€
  N€µ€ B!ogr@ph!€
  B!ogr@ph!€
  $prüch€
  $!lb€rMond Konz€rt
  For my B€$t Fr!€nd
  $ongt€xt€
  G€d!cht€
  M€!n€ L!€bl!ng$b@nd
  My P€t
  My Fr!€nD$
  Gästebuch
  Kontakt

   Maus HP
   Maus Home
   Schatz HP
   Fäbüs HP
   Forum
   Tizi HP
   Grazi HP
   Julian´s HP
   Manne HP
   Chat
   Laura´s HP
   My School
   Maxi´s Page

https://myblog.de/lulu-maus06

Gratis bloggen bei
myblog.de





Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics

Hier isch die Biographie von de Killerpilze:

KILLERPILZE Die Meisten erklären sich bereits zu Fans, bevor sie überhaupt Songs gehört haben. KILLERPILZE – alleine der großartige Name Und das Line-Up: JO – 15 – Rhythmusgitarre, Gesang MÄX – 16 – Leadgitarre/Gesang SCHLAGI – 16 – Bass FABI – 12 – Drums incl. Double-Bass Spätestens wer die Gelegenheit hat, die KILLERPILZE kennen zu lernen oder sie auf der Bühne zu erleben, wird ganz sicher von ihrer charismatischen Ausstrahlung in den Bann gezogen. Die Musik des jugendlichen Vierers hinkt dem vorauseilenden Sympathiefaktor in keinster Weise hinterher. Frisch, frei und frech spielen die Jungs ihren Melodycore-PopPunk, der sowohl von den coolen Hooks als auch der deutschen Teenager-Lyrik profitiert. Die KILLERPILZE stehen auf Party, Mädels, italienische Fast Food Variationen, blaues Meer, Rock- und Punkbands, Roy Makkay Fabi oder Paris Hilton „hui schwitz“ – Mäx, bedanken sich bei Farin Urlaub für Wortkreationen wie „Unrockbar“ Jo und stehen darauf, planlos mit Fahrzeugen rumzuheizen Schlagi Dass sie dabei selbst Textzeilen fabrizieren wie: „du sagst, du stehst auf Blümchensex, ganz ganz zärtlich und nicht gehetzt ...“, verwundert wenig – eine Mischung aus den Idolen und Schulhofalltag Live stehen die KILLERPILZE bereits seit zwei Jahren ihren Mann d.h. da war Fabi gerade mal 10 .Ob Club-Bühne, Groß-Open-Airs oder Bandwettbewerbe-sie sind immer der Abräumer. Vor leerem Haus haben die KILLERPILZE bisher noch nicht gespielt, und teilweise gelangen ihre Fans mit organisierten Busfahrten zu ihren Konzerten. Die Zeit war also längst reif für „Invasion der Killerpilze“, das offizielle CD- Debut. Produziert von Corni Bartels u. a. Glow, Joachim Deutschland, ...etc. in den Weltraumstudios München, gelingt es, die Unbekümmertheit, Energie und Authentizität einzufangen, die ein professionelles und gleichzeitig glaubwürdiges Album besitzen muss. Furiose Riffs, mehrstimmiger Gesang, Hooks, die den Namen auch verdienen – was will man mehr.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung